Bio Kräuter-Anzuchtset „Bohnenkraut“

6,80 5,99

Enthält 16% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Das ursprünglich aus dem osteuropäischen Mittelmeerraum stammende Bohnenkraut wurde schon zu Zeiten des Mittelalters in deutschen Klostergärten auf Erlass von „Karl dem Großen“, im 8. Jahrhundert als Heilpflanze angebaut. Dafür ließ er das kostbare Kraut extra von Mönchen über die Alpen anbringen. Aufgrund seines würzig-pikanten Geschmacks erfreute sich Bohnenkraut nicht nur als Heilpflanze, schnell weitläufiger Beliebtheit. Das mediterrane Pfefferkraut, wie Bohnenkraut aufgrund seines Pfeffergeschmacks auch gerne bezeichnet wird, wurde auch in der Küche als aromatisches Küchengewürz verwendet. Einfach anzubauen, gedeiht das Bohnenkraut seit Jahrhunderten daher zahlreich in mitteleuropäischen Gärten und leistet gute Dienste als mediterranes Gewürz und als wertvolles Helferchen in der Hausapotheke. Bohnenkraut wurde aber auch gerne bewusst in Bienenweiden integriert, da es zahlreiche Bienen anlockt und zur Verfeinerung von Honig dient. Somit dient Bohnenkraut im eigenen Garten auch dem Schutz von Bienen.

1 vorrätig