Bio Kräuter-Anzuchtset „Majoran“

6,80 5,99

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Das beliebte Küchenkraut Majoran stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum und Nordafrika. Für die Araber war Majoran ein beliebtes Heilmittel bei Trunkenheit. In Griechenland wurde das Heilkraut der Göttin der Liebe, der liebreizenden Aphrodite geweiht, was vermuten lässt, dass der beruhigende, krampflösende und tonisierende Majoran in Griechenland als Aphrodisiakum genutzt wurde. Überdies wurde im alten Griechenland schon vor 2000 Jahren Cholera, aber auch Ohrschmerzen oder Zahnschmerzen mit Majoran behandelt. In Mitteleuropa hielt Majoran im 16. Jahrhundert durch Mönche Einzug, die das kostbare Heilkraut zu Heilzwecken in ihren Klostergärten kultivierten. Da Majoran eine unkomplizierte und wenig anspruchsvolle Pflanze ist, ist er leicht zu kultivieren. Allerdings liebt er seiner Heimat nach, ein sonniges Plätzchen und ist nicht winterhart, weswegen er gut ganzjährig auf der Fensterbank in der Wohnung oder im Gewächshaus gezogen werden kann.

2 vorrätig