Farfalla Baby-/Kinderkosmetik – wohltuende Pflege für die Kleinsten

Das neue Jahr hat begonnen … aber noch befindet sich alles im Winterschlaf. Kälte und Frost haben die Natur fest im Griff, nur selten lässt sich die Sonne einmal blicken. Meistens sehen wir nur einen wolkenverhangenen Himmel, der uns mit reichlich Regen oder Schnee versorgt. Der Januar kann ganz schön frostig und ungemütlich sein. Sehen wir es aber einmal positiv … die Pflanzen benötigen die Ruhephase, um neue Kraft zu tanken … und in wenigen Wochen ist es ja wieder so weit … dann beschenkt uns die Natur reichlich mit sattem Grün und leuchtenden Farben … und endlich wird es wieder warm. Bis es so weit ist, müssen wir uns eben noch ein wenig gedulden. Aber die Vorfreude auf das, was dann kommt, beflügelt uns und lässt uns auch die bitterste Kälte gut gelaunt ertragen. Damit auch unsere Kleinsten gut beschützt durch den Winter kommen, haben wir zwei besondere Produkte aus unserer Farfalla Baby- und Kinderkosmetik für Sie ausgesucht …

  1. Farfalla wohltuendes Bäuchleinöl – für Babys ab drei Monaten

Fenchel und Kamille verwöhnen das Bäuchlein Ihres Babys, lindern Schmerzen  und sorgen für Wohlbefinden. Alle Inhaltsstoffe im Farfalla Bäuchleinöl stammen aus kontrolliert biologischem Anbau, sie sind vollkommen frei von chemischen Zusatzstoffen und 100 % natürlich. Das Bäuchleinöl ist für Babys ab drei Monaten geeignet. In diesem Alter können Blähungen und andere Verdauungsprobleme dem Baby zu schaffen machen. Es schreit dann häufig  vor Schmerzen und lässt sich kaum beruhigen. Das Farfalla Bäuchleinöl kann hier schnell für eine Linderung der Beschwerden sorgen. Erwärmen Sie ein wenig von dem Öl in Ihren Händen und verteilen es dann auf dem Bauch Ihres kleinen Lieblings. Dann massieren Sie das Bäuchleinöl sanft mit den Fingerspitzen vom Bauchnabel ausgehend spiralförmig im Uhrzeigersinn ein. Anschließend streichen Sie vorsichtig vom Magen aus nach unten über den Babybauch.

Mit dem Fenchel-Kamille-Bäuchleinöl für Babys ab drei Monaten können Sie die Bauchschmerzen Ihres kleinen Schatzes deutlich lindern. Das Öl besteht nur aus hochwertigen natürlichen Inhaltsstoffen aus rein biologischem Anbau. Das 30 ml-Fläschchen enthält wertvolles römisches Kamillenöl, süßes Fenchelöl, Sonnenblumenöl, Aprikosenkernöl, eine Mischung natürlicher ätherischer Öle sowie natürlich konservierendes Vitamin E.

Fenchel

Fenchel gehört zur Familie der Doldenblütengewächse. Die Heilpflanze kann als Tee getrunken werden und lindert so Beschwerden der stillenden Mutter und gleichzeitig auch das Unwohlsein des Babys. Bei Bauchschmerzen und Krämpfen im Magen-Darm-System wirkt Fenchel beruhigend und entkrampfend. Bei der Umstellung auf Breinahrung kann es in Babys Bäuchlein ordentlich rumoren. Das Verdauungssystem des Babys erfährt gerade eine grundlegende Umstellung, was häufig mit Krämpfen und Schmerzen verbunden ist. Fenchel kann hier deutlich helfen, er lindert die Beschwerden des kleinen Kindes und sorgt wieder für ein angenehmes Wohlbefinden.

 

Kamille

Kamille gehört zur Familie der Korbblütler. Die sonnenförmige Kamille ist der Alleskönner unter den Heilpflanzen … sie wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und krampflösend. Die Heilkraft der Kamille entfaltet sich im Bäuchleinöl auf wunderbare Weise. Verkrampfte Muskeln in Magen und Darm entspannen sich bereits nach kurzer Zeit. Die wohltuende Wärme des Bäuchleinöls und die sanfte Massage helfen den Kleinen sicher bei ihren Verdauungsproblemen.

Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau:

  • Sonnenblumenöl
  • Aprikosenkernöl
  • Römisches Kamillenöl
  • Süßes Fenchelöl
  • Mischung aus natürlichen ätherischen Ölen
  • Vitamin E

Anwendung:

Für Babys ab drei Monaten zur sanften Massage des Bäuchleins. Verteilen Sie etwas Öl in Ihren Händen und massieren dann zart den Bauch Ihres Babys  vom Nabel ausgehend spiralförmig im Uhrzeigersinn. Dann verstreichen Sie das Öl vom Magen aus sanft über den gesamten Bauch.

  1. Farfalla Wohlseinbalsam – für Babys ab drei Monaten

Auch Babys kann die kalte Jahreszeit zu schaffen machen … Husten und Schnupfen können schon die Kleinsten bekommen. Und sie leiden dann besonders. Der Farfalla Wohlseinbalsam mit mildem Thymianöl für Babys ab drei Monaten kann schnell Linderung bringen. Die rein natürlichen Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau sorgen dafür, dass Ihr kleiner Schatz bei Erkältungen schnell wieder durchatmen kann. Verteilen Sie hierfür sanft eine kleine Menge des milden Balsams auf Brust und Rücken. Der Erkältungsbalsam kann nun direkt auf die Atemwege einwirken. Der angenehme Thymianduft des Wohlseinbalsams gelangt auch durch Nase und Mund in die Atemwege und entfaltet dort zusätzlich seine Wirkung. Eine weitere Möglichkeit ist, ein wenig Balsam in die Fußsohlen einzumassieren. Anschließend ziehen Sie Ihrem Baby warme Söckchen an … die wertvollen Öle können nun noch intensiver einziehen und wirken.

Mit dem Farfalla Wohlseinbalsam Thymian für Babys ab drei Monaten sind Sie auf der sicheren Seite. Der Balsam enthält ausschließlich Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau, völlig frei von chemischen Zusatzstoffen und 100 % natürlich. Den Balsam bekommen Sie im umweltfreundlichen 30 ml Glastiegel. Der Wohlseinbalsam enthält mildes Thymianöl, Sonnenblumenöl, Mandelöl, Aprikosenkernöl, eine Mischung aus natürlichen ätherischen Ölen, Orangenwasser, pflanzliches Glyzerin, Saccharoselaurat, Palmitinsäureester und Wasser. Konserviert werden die wertvollen Ingredienzien mit natürlichem Vitamin E.

Thymian

Bei einer Erkältung mit Husten und Schnupfen ist Thymian das Mittel der ersten Wahl. Die Heil- und Gewürzpflanze enthält wertvolle ätherische Öle, welche den festsitzenden Schleim aus den Atemwegen lösen können. Wenn bei einer Erkältung die Schleimhäute anschwellen, sorgt Thymian für eine schnelle Linderung der Beschwerden. Das Durchatmen wird deutlich erleichtert und die Erkältungssymptome insgesamt gelindert.

 

Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau:

  • Sonnenblumenöl
  • Mandelöl
  • Aprikosenkernöl
  • Orangenwasser
  • Thymianöl
  • Vitamin E
  • Mischung aus natürlichen ätherischen Ölen
  • Wasser

Anwendung:

Verteilen Sie eine geringe Menge des Farfalla Wohlseinbalsams für Babys ab drei Monaten auf Brust und Rücken. Alternativ können Sie auch eine kleine Menge des Balsams sanft in die Fußsohlen des kleinen Kindes einmassieren und anschließend warme Söckchen drüberziehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.